"Was ist wichtiger?"
fragte der grosse Panda.
"Der Weg oder das Ziel?"

"Die Weggefährten",
sagte der kleine Drache.



Liebe Besucherinnen und Besucher

Alles gesagt, alles zig mal durchgekaut - ja, das 2020 war ...

Gestern habe ich den heutigen Spruch selbst zugeschickt bekommen und das hat mir die letzte Kugel 'gerettet'. Paaaassst. :-))

Dieses Jahr habe ich von Euch noch viel mehr und wunderschöne Feedbacks, Lebenszeichen und 'wieder-mal-Kontakte' bekommen. Ich danke allen sehr herzlich dafür! Konnte nicht alle beantworten, da eines meiner Projekte in der Endphase war und ich Vollgas gegeben habe. Wer das verfolgen möchte, kann unter juliagiger.ch immer mal wieder reinschauen.

Mir geht es sehr gut, neue Projekte sind am Horizont und so starte ich sehr zuversichtlich ins 2021!

Wünsche Dir, Euch und uns allen ein gesundes, sonniges, zuversichtliches und starkes neues Jahr! Bis irgendwann - live, digital oder wieder hier beim Adventsbaum!

Dankbar und voller Freude,
Eure Julia



Musik: "Halleluja", Helene Fischer

Musikplayer







So anstrengend


Ein Schüler kam zum Meister.

"Ach Herr," stöhnte er, "um Euren Lehren zu folgen, ist so viel Veränderung nötig. Das ist mir eigentlich alles viel zu anstrengend. Ich glaube, ich werde das Studium hier beenden."

Da schaute der Alte mit einem traurigen Blick auf seinen Schüler. "Kennst du die Geschichte von der Raupe?" fragte er. Der Schüler verneinte. "Es war einmal eine Raupe, die das Gefühl hatte, dass die Metamorphose zum Schmetterling zu anstrengend sei. Also beschloss sie, Raupe zu bleiben. Und während sie mühsam und langsam durchs Leben kroch, schaute sie immer mal wieder hinauf zu all den Schmetterlingen, die im Sommerwind von Blume zu Blume tanzten ...", erzählte der Meister die Geschichte.

"Und nun überleg wohl, ob der scheinbar einfachere Weg auch tatsächlich der einfachere ist."

Tanja Konnerth